中文
Українська
Türkçe
Svenska
Српски
Shqip
Slovenščina
Slovenčina
Русский
Română
Português
Polski
Norsk (bokmål / riksmål)
Nederlands
Myanmasa
Latviešu
Lietuvių
한국어
ქართული
日本語
Italiano
Íslenska
Bahasa Indonesia
Հայերեն
Magyar
Hrvatski
Galego
Gaeilge
Français
Suomi
فارسی
Euskara
Eesti
Español
English
Ελληνικά
Deutsch
Dansk
Cymraeg
Česky
Català
Bosanski
Български
Беларуская
العربية
APRICOTSWIR FICKEN AM ERSTEN DATE

Wie man Escort- und Pornoseiten sieht, ohne entdeckt zu werden

7/2/2019
Behind the obscene: Wie man Escort- und Pornoseiten sieht, ohne entdeckt zu werden

Diese Woche entdeckte ich, dass mein Vater sich Porno-Videos auf seinem Computer ansieht und die Fotos der Escort- Seiten überprüft, die er normalerweise in Barcelona besucht . Für mich ist das nichts Ungewöhnliches, ich bin es gewohnt, mit Leuten zu interagieren, die Sex lieben, sowohl mit denen, die es praktizieren, als auch mit denen, die es durch einen Bildschirm sehen.

Wie habe ich herausgefunden, dass mein Vater Sexvideos auf dem Computer anschaut? Sehr einfach, ich plaudere immer mit dem Browserverlauf meines Vaters und meiner Mutter, um herauszufinden, auf welche Seiten sie zugreifen. Ich habe Angst, betrogen zu werden oder Seiten zu betreten, die nicht sicher sind.

Ich weiß, dass für neue Generationen, wie: Centennials, Generation Z, Generation Y und Millennials, das Surfen auf verschiedenen Erwachsenenseiten im Internet ohne entdeckt werden kann, einfach sein. Auf der anderen Seite kann es für Generationen wie mein Vater, die Baby-Boomer, etwas komplizierter sein. Entdeckt zu werden, wie man Pornos besucht oder Seiten besucht, um Begleitservices anzufordern, ist kein Problem, aber wenn sie das so genannte Deep Web betreten, möchte ich lieber wissen, dass mein Vater und meine Mutter schmutzige Seiten betrachten.

Dies ist die Homepage meines Vaters, ich weiß nicht, wie er nicht bemerkt hat, dass wir sehen können, welche Seiten er am häufigsten besucht. Wenn Sie auch nicht feststellen, welche Seiten auf der Startseite Ihres Browsers fixiert sind, tun Sie es oder Ihre Frau weiß möglicherweise, dass Sie im Internet nach Hure-Diensten suchen.

Google-Startseite

Das hat mich an ein paar Anekdoten erinnert. Der erste passierte mir mit einem Freund, ich fragte ihn, ob er mir eine Seite einer Bekleidungsmarke mit seinem Handy finden könnte, da ich all meine Daten verbraucht hatte (ich weiß, ich bin ans Mobiltelefon angeschlossen). Meine Überraschung war, dass ich nur den Browser öffne. Die letzte Seite, die mein Freund besucht hatte, war ein Porno-Video mit Analsex . Ich konnte mir nicht helfen, es ein wenig anzusehen.

Die zweite Anekdote ereignete sich in meiner vorherigen Arbeit. Eines Tages ging ich an den Tisch eines meiner Klassenkameraden und sah, dass ich die Seite einer Escortagentur in Barcelona geöffnet hatte, insbesondere sah ich Bilder von halbnackten Mädchen. Hier entdeckte ich, dass mein Partner, der verheiratet war, eine untreue Hure war. Ich möchte Ihnen jedoch dafür danken, dass Sie dieses Dating-Haus entdeckt haben, in dem ich gerade meine Marketingpraktiken durchführe. Dort begann meine Idylle mit Aprikosen und Puterío.

Es ist kein Geheimnis, dass Porno zu einer modischen Unterhaltung in unserer Gesellschaft geworden ist und dass immer mehr Männer in Dating-Häuser gehen und in sie gehen, um mehr sexuelles Vergnügen zu suchen.

Wie Sie wissen, ich bin sehr neugierig, teile ich einige Statistiken, die das belegen:

  • 15% der spanischen Männer (2,5 Millionen) gehen auf Huren.
  • Consumer Entertainment-Seiten für Erwachsene erhalten monatlich mehr Datenverkehr als Netflix, Amazon und Twitter.
  • Nur bei Pornhub, einem der wichtigsten Portale von Videos für Erwachsene, werden täglich mehr als 100 Millionen Nutzer verbunden. Stellen Sie sich den Verkehr vor, den alle Plattformen für Erwachsene Inhalte gemeinsam generieren müssen.
  • In Spanien ist die Mehrheit der Benutzer, die den Zugang zu Pornhub über ein Mobiltelefon eingehen (64%), und 33% über einen Computer.
  • Inhalte für Erwachsene werden in 3 von 5 Mobilgeräten verwendet.

Sie müssen nicht sagen, dass wir jeden Tag mehr mit dem Internet und insbesondere mit unseren Smartphones verbunden sind. Deshalb möchte ich Ihnen heute einige Tipps geben, damit Sie nicht entdeckt werden, wenn Sie auf Portale von Escorts oder Pornoseiten zugreifen.


Tipps für den Zugriff auf Escort-Seiten oder das Ansehen von Pornos im Internet

Chrome-Browser

Bedecken Sie die Kamera

Das erste und wichtigste, was Sie tun müssen, ist die Kamera Ihrer elektronischen Geräte abzudecken. Es ist besser zu verhindern als zu heilen. Stellen Sie sich vor, jemand würde Ihre Handykamera hacken, während Sie masturbieren und gleichzeitig ein Sexvideo ansehen.

Chrome-Browser

Browsen Sie im Inkognito-Modus

Mit den verschiedenen Webbrowsern können Sie anonym surfen. Wenn Sie die Fenster schließen, werden auch die Cookies und der Browserverlauf gelöscht. Es ist auch wichtig, dass Sie Ihre Suchpräferenzen nicht mitteilen, damit diese Ihnen keine Links senden können und auch keine Videos und Banner mit Inhalten in Bezug auf von Ihnen besuchte Seiten angezeigt werden. Sie werden weniger ausgesetzt sein.

Chrome-Browser

Besuchen Sie sichere und vertrauenswürdige Seiten

Es ist immer ratsam, auf sichere und vertrauenswürdige Seiten zuzugreifen. Wenn Sie beispielsweise Portale von Porno-Videos besuchen, sollten Sie sie lieber im Streaming sehen als herunterladen.

Es kommt vor, dass Situationen auftreten, in denen Ihre Frau entdeckt, dass Sie Pornoseiten im Internet ansehen, wenn Sie alleine sind, und diese in einem Internetforum freigibt. Hier sehen Sie einen echten Fall, den ich heute morgen gefunden habe.

Frau erwischt ihren Mann

Ich bin mir bewusst, dass Sie noch viele weitere Aspekte berücksichtigen sollten, z. B. die Installation eines VPNs, aber ich werde es auf einfache Weise erklären, zumindest damit Ihre Frau und Ihre Freunde Sie nicht erwischen. Ich möchte auch einen sehr wichtigen Aspekt hervorheben, den Sie nicht ignorieren können, wenn Sie von einem Firmencomputer aus auf Escort-Seiten oder Porno-Portale zugreifen. Auch wenn Sie den Inkognito-Modus verwenden, können sie Ihre Bewegungen verfolgen und den Zugriff über Ihr Mobiltelefon verbessern ohne mit dem Netzwerk verbunden zu sein.

Wie bereits erwähnt, ist es am besten, über den Inkognito-Modus oder einen privaten Browser auf das Internet zuzugreifen, um keine Spuren durch Cookies oder den Cache zu hinterlassen. Google Chrome, Safari, Firefox, Microsoft Edge oder Internet Explorer sind eine gute Option.

Wenn Sie sich jedoch nicht daran erinnern, über den Inkognito-Browser auf das Internet zuzugreifen, machen Sie sich keine Sorgen. Hier erkläre ich Ihnen, wie Sie den Suchverlauf Ihres Handys oder Computers löschen können. Sicherlich werden viele von Ihnen bereits wissen, wie es geht, aber für Menschen, die sich wie mein Vater immer der Entdeckung aussetzen, ist hier die Lösung.


Wie lösche ich den Verlauf Ihres Browsers auf dem Handy?

Chrome-Browser

In Google Chrome

Öffnen Sie den Browser
Gehen Sie zum Dreipunkt-Symbol.
Greifen Sie auf die Geschichte zu.
Entfernen Sie die Websites von Escorts und Videos, die Sie besucht haben.
Chrome-Browser

In Safari

Öffnen Sie den Browser
Gehen Sie zu dem Symbol, das wie ein Buch aussieht.
Rufen Sie den Verlauf auf (Uhrensymbol).
Drücken Sie die Löschtaste.
Chrome-Browser

In Firefox

Öffnen Sie den Browser
Gehen Sie zu dem Symbol, wo die 3 Punkte angezeigt werden.
Greifen Sie auf die Geschichte zu.
Browserverlauf löschen
Bestätigen

Wie lösche ich den Browserverlauf auf dem Computer?

Chrome-Browser

In Google Chrome

Gehen Sie bei geöffnetem Browser zum Symbol der drei Punkte (oben rechts).
Wählen Sie den Verlauf aus, und wählen Sie ihn erneut aus.
Wählen Sie die Seiten aus, die Sie löschen möchten.
Klicken Sie auf die Schaltfläche "Akzeptieren".
Chrome-Browser

In Safari

Öffnen Sie den Browser
Gehen Sie zur Verlaufsoption (im oberen Menü).
Gehen Sie zur Option Alle Geschichte anzeigen.
Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Löschen des Verlaufs.
Chrome-Browser

In Firefox

Öffnen Sie den Browser
Gehen Sie zu dem Symbol, in dem 4 horizontale Balken angezeigt werden (rechts oben).
Greifen Sie auf die Geschichte zu.
Wählen Sie den Show-Verlauf oder bereinigen Sie den letzten Verlauf.
Wählen Sie den temporären Bereich aus, der gereinigt werden soll.
Drücken Sie jetzt die Clean-Taste.
Chrome-Browser

In Edge

Öffnen Sie den Browser
Gehen Sie zum Favoritenbereich.
Verlauf auswählen
Wählen Sie den Löschverlauf aus.
Wählen Sie die Seiten aus, die Sie löschen möchten.
Wählen Sie löschen.
Chrome-Browser

Im Internet Explorer

Wählen Sie die Werkzeugschaltfläche.
Gehen Sie in den Sicherheitsbereich.
Wählen Sie Scanverlauf löschen.
Wählen Sie die Daten, die wir löschen möchten.
Wir wählen löschen.

Die Suche nach Glück und Vergnügen sollte uns niemals Kopfschmerzen bereiten, eher im Gegenteil. Aus meiner bescheidenen Meinung bin ich der Meinung, dass jeder seinen persönlichen und privaten Raum haben sollte, um die gewünschten Seiten im Internet zu besuchen.

Als ich meinem Vater zeigte, wie ich Pornoseiten betrachten und auf Seiten von Escorts zugreifen konnte, ohne entdeckt zu werden, entdeckte ich eine neue Welt, obwohl er bereits glaubte, dass niemand wusste, worauf er schaute.

Von nun an hoffe ich, dass Sie, wenn Sie nach den besten Escorts in Barcelona suchen oder Sexvideos im Internet sehen, es genießen können, ohne befürchten zu müssen, entdeckt zu werden. Ihr Seelenfrieden ist meine Ruhe, aber denken Sie daran, von nun an immer im Inkognito-Modus werden Sie viele Verweise speichern.

Teilen

Und Sie, was denken Sie?

Ihre Nachricht wird nach ihrer Verabschiedung gebucht werden